Immobilienrechner – Schätzen Sie jetzt Ihre Immobilie

Nutzen Sie unseren kostenlosen Online-Rechner zur Schätzung des Immobilienwerts Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung in Österreich!

Marlies Muhr

Wertermittlung leicht gemacht mit dem Online-Immobilienrechner

Gründe für den Verkauf einer Immobilie gibt es viele. Ein berufsbedingter Wechsel in eine andere Stadt oder der Wunsch nach Veränderung – wer sich dazu entschließt, Wohnung oder Haus zu verkaufen, möchte dies möglichst rasch und unkompliziert abwickeln. Trotz etwaiger unangenehmer und dringlicher Umstände sollte ein Immobilienverkauf nicht überstürzt geschehen, denn hier gilt es sorgsam und überlegt vorzugehen.

Wie viel ist meine Immobilie wert?

Natürlich möchten Sie Ihre Immobilie nicht unter Wert verkaufen, daher ist eine professionelle Ermittlung des tatsächlichen Marktwertes wesentlich. Um einen realistischen Preis festzulegen, sollte die Bewertung möglichst präzise und aktuell sein. Hier erfahren Sie welche Kriterien bei der Bewertung einer Immobilie wichtig sind, welche Möglichkeiten der Wertermittlung es gibt und was bei der professionellen Immobilienbewertung zu beachten ist.

Immobilienwert – welcher Verkaufspreis ist angemessen?

Wie bei anderen Produkten auch richtet sich der Preis einer Immobilie nach Angebot und Nachfrage. Wer sein Haus verkaufen will, sollte es in jedem Fall zu einem realistischen Preis anbieten. Die Immobilienwertermittlung gilt als Hilfestellung, um den richtigen Verkaufspreis zu bestimmen. Eine Wohnung oder ein Haus darf nur so viel kosten, wie der Käufer bereit ist, dafür zu zahlen.

Der Immobilienpreis kann je nach Lage, Bauart, Größe und Ausstattung variieren. Besonders im Hinblick auf die Ausstattung können zusätzliche Annehmlichkeiten, wie eine Terrasse, ein großer Garten oder ein Garagenstellplatz, den Preis in die Höhe treiben. Auch der Energieverbrauch ist ausschlaggebend. Wenn das Kaufobjekt über Energiesparmaßnahmen verfügt, steigt gewöhnlich der Preis. Notwendige Renovierungsmaßnahmen aufgrund grober Mängel sollten bei der Berechnung des Preises ebenfalls miteinfließen.

Immobilienbewertung – wie lässt sich der Wert einer Immobilie ermitteln?

Die Berechnung eines Kaufobjekts ist für einen Laien schwierig. Ein Überschlagswert ist jedoch auch ohne Branchenkenntnisse festzumachen. Beim direkten Vergleich mit anderen Immobilien in Ihrer Nähe, die in etwa gleich groß sind, lässt sich der ungefähre Immobilienwert festmachen. Um den Wohnpreis pro Quadratmeter zu ermitteln, dividieren Sie den Gesamtpreis durch die Anzahl der Quadratmeter. Somit erhalten Sie den momentanen Marktwert Ihre Immobilie.

Professionelle Immobilienschätzung und Wertermittlung

Bei der Wertermittlung einer Immobilie kommen unterschiedliche Verfahren zum Einsatz:

Immobilienrechner: Immobilie online schätzen lassen

Mit dem kostenlosen Onlinerechner verschaffen Sie sich einen schnellen und kostengünstigen ersten Überblick. Sobald Sie alle wichtigen Merkmale eingetragen haben, wird der Immobilienpreis ermittelt. Er wird anhand der Grunddaten und des Vergleichs mit anderen Objekten dieser Kategorie errechnet. Unter Berücksichtigung bestimmter Aspekte, wie Wohnlage, Größe, Bauart etc., kann bereits eine relativ genaue Ermittlung des Immobilienpreises erzielt werden. Jedoch ersetzt der Immobilienrechner kein professionelles Gutachten.

Experten: Immobilie professionell bewerten

Nach der Verwendung des kostenlosen Immobilienrechners folgt die unverbindliche Beratung und fachmännische Bewertung unserer Immobilien-Experten. Für die Ermittlung des Verkaufspreises ist nicht unbedingt ein schriftliches Verkehrsgutachten notwendig. Um den genauen Wert Ihrer Immobilie festzustellen, sollten Sie aber in jedem Fall eine Person mit Branchenkenntnissen konsultieren.

Für die professionelle Immobilienbewertung kommt ein Sachverständiger, freier Gutachter oder Immobilienmakler in Frage, wobei letzterer für Sie am preiswertesten arbeitet. Ihr Makler macht vor Ort eine Bestandsaufnahme, berechnet den Wert der Immobilie und Sie bekommen eine mündliche Einschätzung. Bei der Wahl des Gutachters ist es wichtig darauf zu achten, dass dieser aus der Region kommt, den Marktpreis und die jeweilige Preisentwicklung kennt und gute Referenzen vorzuweisen hat.

Nutzen Sie jetzt unverbindlich den Online-Rechner von Muhr Immobilien und kontaktieren Sie unsere Experten für eine persönliche Beratung und detaillierte Wertermittlung Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung!