Muhr News

Marlies Muhr gewinnt Unternehmerpreis ?Trio des Jahres?

Wien/Salzburg: Als Finalistin für den Unternehmerpreis „Trio des Jahres" in der Kategorie „Dienstleistung" wurde die Salzburger Immobilienmaklerin Marlies Muhr gestern Abend, den 21. Oktober 2010, ausgezeichnet. Von österreichweit mehr als 300.000 Klein- und Mittelbetrieben kamen nur neun Unternehmen ins Finale - Marlies Muhr war dabei die einzige Frau, die den Award gewann.

„Ich freue mich sehr über diese Anerkennung und möchte mich vor allem bei meinen Mitarbeitern bedanken, ohne die dieser Erfolg nicht möglich gewesen wäre. Gute Dienstleistungen sind nur durch hohen persönlichen Einsatz zu erreichen. Deshalb bemühen wir uns stets, unseren Kunden ein optimaler Partner zu sein. Wir gehen genau auf die Wünsche unserer Klienten ein und finden auf diese Weise schnell die Immobilien, die zu ihnen passen", so Marlies Muhr.

Der Preis „Trio des Jahres" wird jährlich von der Wirtschaftskammer Österreich, dem Wirtschaftsmagazin trend und der Bank Austria in den Kategorien Gewerbe, Handwerk und Dienstleistung vergeben und gilt als wichtigster Wirtschaftspreis des Mittelstands.

Eine hochkarätige Jury aus Politik und Wirtschaft, darunter Wirtschaftsminister Mitterlehner und Wirtschaftskammerpräsident Leitl, wählt die Gewinner aus einer Vielzahl von Bewerbern nach Bewertungskriterien wie dem persönlichen Werdegang, allgemeinen Betriebsdaten, Engagement im Ausland, Innovationen und Schaffung von Arbeitsplätzen.

Marlies Muhr und ihr Team konnten in den letzten beiden Jahren viele wichtige Ziele erreichen. So ist es ihnen gelungen, ihre Website mit Video-Exposés und interaktiven Tools neu zu gestalten, ihr Team zu optimieren und den Umsatz zu steigern. Seit mehr als zwei Jahrzehnten ist Marlies Muhr als Immobilientreuhänderin in Salzburg, Wien und Kitzbühel tätig. Ihre Spezialisierung liegt dabei auf hochwertigen Domizilen und außergewöhnlichen Liegenschaften.
zur Übersicht